Sport für Schlaganfallbetroffene
Körperliches Training kann die Folgen und Schwere eines Schlaganfalls positiv beeinflussen. Angeleitet
durch qualifizierte Übungsleiter / innen stabilisieren abwechslungsreiche Bewegungsabläufe den
Gesundheitszustand Betroffener. Sport nach dem Schlaganfall fördert die körperliche Leistungsfähigkeit,
die Mobilität, die Grob- und Feinmotorik, die kognitiven Funktionen, soziale Kontakte, stabilisiert den
psychischen Zustand.
Im Rahmen einer Selbsthilfegruppe besteht ergänzend die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches, der
Information und Beratung. Tagesreisen sowie Bildungsurlaube sind ebenfalls Bestandteil des Angebots.
Angehörige sowie Betreuende sind stets Willkommen.
Hinweis: Unterstützt wird das Angebot durch die gesetzlichen Krankenkassen sowie
der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe Gütersloh.
Zeit: mittwochs 13.30 - 17.00Uhr
Ort: Wessendorf Stadion / Clubraum